Führungskräftecoaching

Die wenigsten Menschen werden als fertige Führungspersönlichkeiten geboren. Das gute und sichere Führen von Menschen ist vielmehr eine Frage von jahrelangem Kompetenzerwerb, eigener Reflexion und der Fähigkeit, sich situativ angemessen zu verhalten.

Es sind sehr verschiedene Kompetenzen und Werte, die eine Führungskraft zu einer guten Führungspersönlichkeit werden lassen. Das Gute ist, an diesen Werten und Kompetenzen können Sie aktiv arbeiten.

Was können Sie durch ein Führungskräftecoaching erreichen?

  • Klarheit über Ihre Ziele als Führungskraft
  • Klarheit über Ihre Rolle als Führungskraft im Unternehmen
  • Sicherheit im Führungsverhalten
  • Steigerung der sozialen Kompetenz
  • Souveränität im Umgang Vorgesetzten
  • Sicherheit im Umgang mit Teams und Rollenkonflikten
  • Beschleunigung Ihrer Karriere
  • Entwicklung von Veränderungsbereitschaft
  • Offenheit für Neues
  • Orientierung in komplexen Projekten und Prozessen

Wie funktioniert das Coaching von Führungskräften?

Häufig geht es im Business- und Führungskräftecoaching um einen Perspektivenwechsel. Dazu benötigt es einen Anlass bzw. ein Coaching-Thema, gefolgt von einer Phase der Selbstreflexion und der Ressourcenaktivierung. Auf dieses Weise gelingt es häufig, sich aus festgefahrenen Denk- und Verhaltensschablonen zu lösen, Muster abzulegen und auch Konflikte beizulegen. Die Coachees werden auf ihrem Weg begleitet und angeleitet, so dass sie häufig allein die Ressourcen finden und aktivieren können, die sie für die “Lösung” des Coaching-Themas benötigen. Wir haben das Wort Lösung bewusst in Anführungszeichen gesetzt, da es sich um einen inneren (ggf. auch äußeren) Veränderungsprozess handelt, der keine Lösung im eigentlichen Sinne darstellt, sondern einen Weg, der beschritten wird und ein Ziel, das erreicht werden kann.

Dieser Veränderungsprozess bringt häufig auch eine neue Orientierung des eigenen Handelns und Zielsetzung für das Leben als solches, neue Perspektiven und Annahmen der eigenen Rollengestaltung sowie leitende Werte und Selbsterkenntnisse. Auf diese Weise wirkt Coaching mehrdimensional, um Inneren der Klienten, was sich auch nach außen widerspiegeln kann sowie neben dem ursprünglichen beruflichen Kontext reichen die Erkenntnisse häufig auch in den privaten Lebensbereich und entfaltet dort nachhaltig seine Wirkung.

Wie das Coaching umgesetzt wird, kann dabei ganz individuell sein und hängt auch vom Thema ab. Denkbar sind verschiedene Methoden je nach persönlichem Geschmack des Coachees und Erfahrung des Coaches. Entscheidende Grundlage für unser Führungskräftecoaching sind Sie als Klient.

Führungskräftecoaching eignet sich für alle Manager und Führungskräfte sowie private Personen, die Führungskompetenzen und -fähigkeiten entwickeln und verbessern möchten.

Lassen Sie sich individuell beraten. Vereinbaren Sie ein kostenlos Vorabgespräch über 0173/609 52 85, per E-Mail an info@keyconcept.org bzw. über unser Kontaktformular.

Informieren Sie sich auch über unsere Leistungen des Gründercoachings, Karrierecoachings und des Businesscoachings.